Sparkasse Neuss folgen

Stiftungsnetzwerk Bildung in Nordrhein-Westfalen tagte in der Sparkasse Neuss

Pressemitteilung   •   Apr 01, 2019 16:44 CEST

Freuten sich über die gute Arbeitsatmosphäre bei dem Netzwerktreffen (Bildmitte, stehend): Bildungsministerin Yvonne Gebauer und Sparkassenvorstand Dr. Volker Gärtner. Foto: Doris Seffern (Korschenbroich)

Die Sparkasse Neuss konnte heute besondere Gäste in ihrer Hauptstelle begrüßen: Auf Einladung des Stiftungscenters der Sparkasse und der vom ehemaligen Sparkassenvorstand Heinz Mölder gegründeten Kinderstiftung Lesen bildet tagte das Stiftungsnetzwerk Bildung in Nordrhein-Westfalen in der Sparkasse Neuss. Neben den Vertretern von 35 Stiftungen und stiftungsnahen Institutionen konnte Sparkassenvorstand Dr. Volker Gärtner dazu auch die NRW-Ministerin für Schule und Bildung, Yvonne Gebauer, begrüßen.

Das Schwerpunktthema der heutigen Sitzung des Netzwerkes war hochaktuell: „Verbesserung der Bildungschancen – Soziale Nachteile im Bildungsbereich überwinden“. Nach einem Impulsvortrag von Wilfried Lohre (Netzwerk Kommunale Bildung, Köln) diskutierten die Teilnehmenden über Lösungsansätze, wie die Bildungschancen für sozial Benachteiligte verbessert werden können. Das Stiftungsnetzwerk Bildung in Nordrhein-Westfalen ist Teil des bundesweiten Netzwerkes Stiftungen und Bildung, der größten themenbezogenen Allianz für Bildung von Stiftungen und anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren in Deutschland.

Wir machen Menschen erfolgreich! 

Werden auch Sie Fan der Sparkasse Neuss: www.facebook.com/SparkasseNeuss

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.